S A T I R E

17. Oktober 2021

Da unsere Verteidigungsministerin Annegret Kramp - Karrenbauer ( das ist sie wirklich ) im Sinne der christlichen Lehre einen Fehler eingestanden hat und Besserung versprach, schickte sie unten stehendes Plakat als Anhang zum Bewerbungsschreiben zum Einlass in`s Paradies nach ihrem irdischen Ableben an Petrus. 

Dieser antwortete umgehend per mail:

"Du kommst hier nicht rein."

Das Original dieser mail befindet sich im Archiv des Vatikan, mit einer Sperrfrist von 1000 Jahren.

10. Oktober 2021

Zwar Satire, aber auch Realität.

Die kürzeste Überschrift zu diesem Bild ( das Bild ist zwar gestellt, das Abendessen fand aber statt ) lautet:

Schlimmer geht´s nimmer!

01. Oktober 2021

Siegerphoto der SPD nach ihrem Wahlsieg

( Es herrscht Maskenzwang im Parlament )

( Preisfrage: Wo ist auf diesem Bild Karl Lauterbach? )

Datum: 01.10.2021                                                         www.netvent.de                                                                                Satire

Quelle:

Erich Kästner

 

Große Zeiten

 

Die Zeit ist viel zu groß, so groß ist sie.

 

Sie wächst zu rasch. Es wird ihr schlecht bekommen.

Man nimmt ihr täglich Maß und denkt beklommen:

So groß wie heute war die Zeit noch nie.

Sie wuchs. Sie wächst. Schon geht sie aus den Fugen.

Was tut der Mensch dagegen? Er ist gut.

Rings in den Wasserköpfen steigt die Flut.

Und Ebbe wird es im Gehirn der Klugen.

Der Optimismusfink schlägt im Blätterwald.

Die guten Leute, die ihm Futter geben,

Sind glücklich, daß sie einen Vogel haben.

Der Zukunft werden sacht die Füße kalt.

Wer warnen will, den straft man mit Verachtung.

Die Dummheit wurde zur Epidemie.

So groß wie heute war die Zeit noch nie.

Ein Volk versinkt in geistiger Umnachtung.

ERICH KÄSTNER

( Der wußte noch nichts von Corona, Klimawandel, 9/11 und Afghanistankrieg )

24. September 2021

19. September 2021

Es könnte Realität oder auch nur Satire sein. Es ist aber beides!

12. September 2021

Zugegeben: Der in blau unterlegte Text wurde von mir eingearbeitet.

Aber es ist, meiner Meinung nach, durchaus nachdenkenswert, dass - wenn die Coronageschichte wegen des Fehlens von Buchstaben im griechischen Alphabet - ausgeleiert ist, nicht nur unser "Coronakarlchen" auf andere Gebiete ausweichen muss, um die bestehenden Freuheitseinschränkungen weiterhin bestehen zu lassen, bzw, auszuweiten.

04. September 2021

Datum: 04.09.2021                                                    www.netvent.de                                                                                  Satire

Quelle:

Der Postillon: Umgekehrte Psychologie: Bundesregierung beschließt Impfverbot (der-postillon.com)

 

 

Umgekehrte Psychologie: Bundesregierung beschließt Impfverbot

 

 

 

Berlin (dpo) - Jetzt versucht es die Bundesregierung offenbar mit umgekehrter Psychologie: Um endlich auch die Gruppe radikaler Impfgegner und Querdenker zu erreichen, hat das Gesundheitsministerium heute die Einführung eines allgemeinen Impfverbotes beschlossen. Wer sich trotzdem gegen Corona impfen lässt, riskiert damit ab sofort ein Bußgeld von bis zu 500 Euro.

"Die, die sich impfen lassen wollten, sind ohnehin schon geimpft", erklärte Gesundheitsminister Jens Spahn bei einer Pressekonferenz. "Durch das Verbot hoffen wir, endlich auch die zu erreichen, die sich bislang strikt verweigert haben."

Und tatsächlich scheint das Kalkül der Regierung aufzugehen: Seit Einführung des Impfverbots stehen Querdenker und bisherige Impfgegner vor illegalen Impfpraxen Schlange und wollen sich immunisieren lassen.

"So weit kommt's noch, dass ich mir von der Merkeldiktatur eine Impfung verbieten lasse!", wettert etwa Robert Zemlich aus Berlin Mitte, während er sich gerade von einem dubiosen Impfdealer mehrere Ampullen AstraZeneca aushändigen lässt. "Mein Körper gehört mir! Da impfe ich rein, was ich will!"

Angeheizt wird die hohe Impfbereitschaft seit dem Verbot auch von Gerüchten, die sich über Telegram verbreiten. "Die Regierung hat Super-5G-Corona gezüchtet und will uns damit ausrotten! Deshalb sind Impfungen verboten!!", heißt es etwa im Kanal "BioNTech Superstoff" (früher "BioNTech Genmordgift"). "Mein Bekannter ist ungeimpft und jetzt ist er MAGNETISCH!", behauptet ein Mitglied der Partei "Die Basis" auf Twitter.

Sobald alle Impfgegner durchgeimpft sind - Experten rechnen mit wenigen Wochen - soll das Verbot auf Impfungen wieder aufgehoben werden.

pfg, ssi, dan; Foto oben: Imago, Foto unten: Shutterstock

                                         A R C H I V   S A T I R E

Aus Kapazitätsgründen habe ich meine umfangreiche Satiresammlung von meiner Internetseite entfernt. Wer dennoch Interesse hat, kann die Beiträge bei mir anfordern unter:

 

www.netvent.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Werner Dünnebacke